Love, Simon

Eine wunderbar verfilmte Geschichte über das Erwachsenwerden und die aufregende Erfahrung, zu sich selbst zu finden. Angucken!

Ein schwuler Teenager kämpft mit seinem Coming-Out: Simon Spier (Nick Robinson) wartet schon lange auf den richtigen Zeitpunkt, seinen Freunden sein Geheimnis zu erzählen. 

Dann verliebt er sich in einen Mitschüler, der online und anonym über seine Homosexualität berichtet. Simon schreibt dem nur als Blue Bekannten E-Mails, die der Klassenclown Martin (Logan Miller) entdeckt. Dieser erpresst Simon damit, ihm dabei zu helfen, mit Simons Freundin Abby (Alexandra Shipp) zusammenzukommen...

Mehr bei cinema.de.