Jim Knopf

Mit einem Film für die ganze Familie verabschiedet sich das Seh-Fest traditionell in den Winterschlaf. 

Die erste Realverfilmung von Michael Endes Kinderbuch beeindruckt vor allem mit ihrem spielfreudigen Starensemble.

Der Waisenjunge Jim Knopf (Solomon Gordon) wird auf der Insel Lummerland von der Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier) aufgenommen und großgezogen. Doch als der Platz auf dem Eiland knapp wird, soll die Zugstrecke, auf der Jim mit Lokführer Lukas (Henning Baum) unterwegs ist, stillgelegt werden. Gemeinsam brechen sie mit ihrer Lokomotive Emma zu einem Abenteuer rund um die Welt auf. Dabei treffen sie auf wilde Piraten, den Kaiser von Mandala und den Drachen Frau Mahlzahn.


Mehr bei cinema.de.