Hot Dog

Da sind sie wieder: Til Schweiger und Matthias Schweighöfer machen beim Seh-Fest immer Spaß.

Ein ungleiches Ermittler-Duo, eine Entführung und eine Verschwörung: GSG-10-Ermittler Luke (Til Schweiger) löst Probleme am liebsten mit roher Gewalt. An seinem Schreibtisch verlässt sich der schüchterne Polizist Theo (Matthias Schweighöfer) dagegen auf seinen Verstand.


Die Entführung der moldawischen Präsidententochter zwingt sie zur Zusammenarbeit. Bei ihrer Rettungsaktion hinterlassen sie eine Spur der Verwüstung – und wittern eine Verschwörung. Hinter der Entführung steht mehr als nur eine Lösegeldforderung.


Mehr bei cinema.de.